Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Hilfe - Unser Flur sieht aus wie Arztpraxis

  1. #1
    Kathy86 ist offline Mieter
    Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    10

    Standard Hilfe - Unser Flur sieht aus wie Arztpraxis

    Hallo ihr Lieben,
    nachdem unser Haus nun fast fertig renoviert ist, soll auch die Gemütlichkeit einziehen. Leider wirkt unser Flur durch Einbaustrahler, dunkle Fliesen und gerade Formen wie der Eingangsbereich einer Arztpraxis. Fehlt quasi nur noch der Empfangstresen.

    Mit dem lila Streifen wollten wir ein wenig Farbe in den Raum bringen. Dazu wollte ich Bilder in den Streifen hängen, um ein wenig Auflockerung zu schaffen. Aber was dann? Nur von ein paar Bildern wird es vermutlich nicht wohnlich. Habt ihr vielleicht eine Idee, was wir tun könnten? In die Nische rechts soll übrigens noch eine Sitzbank in weiß mit lila Sitzkissen kommen.

    Viele liebe Grüße

    Kathy
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Kathy86 (11.10.2011 um 09:20 Uhr)

  2. #2
    Benutzerbild von IngaBochum
    IngaBochum ist offline Immobilien Tycoon
    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    226

    Standard

    Huhu!

    Ich dachte erst das wäre mal wieder so eine rhetorische Übertreibung, aber Du hast das voll getroffen mit der Arztpraxis! Ich bin schockiert!!!!

    Aber nun mal lieber ein paar Ideen, damit Du nicht noch mehr gefrustet bist.


    Ich würde anfangen mit einem großzügigen Spiegel, da hängt es an Deinem Geschmack welche Farbe der Rahmen hat, ob es eher modern wird oder eher klassisch. Ich fände hier übrigens auch gar nicht schlecht einen Rahmenlosen Spiegel direkt auf die Wand aufzubringen.

    Die Idee mit der Sitzbank in der Nische finde ich gut, ich würde darüber noch ein Regalbrett anbringen. Entweder als "Hutablage" oder für kleine Körbchen. Helle Flechtkörbe lockern da durchaus auf, müsste aber zum Rest passen.

    An die linke Wand würde ich einen Schuhschrank oder eine Kommode anbringen, und diese obenauf nett dekorieren. Hier würde ich für mich etwas florales wählen, um ein bisschen Gemütlichkeit reinzubringen.


    Farblich etwas wärmer könnte das ganze mit Gold werden. Ich hatte mal die Frage, was wohl zu Gold passen könnte, und Lila war ganz oft die Antwort hier. Ich bin mir nur grad nicht ganz so schlüssig, wie gut irgendwas goldenes wohl mit dem kühlen Boden harmonieren würde.


    Im großen und ganzen mag ich kühle Räume. Allerdings brauchen diese dann eine persönliche Note, das besondere Etwas, etwas woran sich auch Besucher mal erinnern. Es muss also in irgendeiner Form etwas von Dir aufgestempelt bekommen. Und da wäre halt auch wichtig, wie der Rest Deiner Wohnung aussieht. Ich denke es bringt nichts, wenn der Rest in Landhaus-Shabby-Mix eingerichtet ist, man aber durch einen so extrem kühlen Flur reinkommt.
    Also vielleicht bei der Farbauswahl und der Art der Dekoartikel mal durch den Rest der Wohnung laufen, und sich da ein paar Anregungen suchen, was vielleicht auch in den Flur passen würde, bzw. sich in etwas anderer Gestaltung für den Flur umsetzen lassen würde.


    Ich bin schon sehr gespannt, ob Du uns mal Bilder zeigen wirst, wenn es etwas weiter fortgeschritten ist

    Liebe Grüße
    Inga

  3. #3
    Benutzerbild von bepe
    bepe ist offline Zimmerschau-Hausdame (Foren-Moderatorin)
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    4.299

    Standard

    Häng doch ein witziges Schild auf:

    Der Nächste Bitte!


    Oder gestaltet es als Laubengang, so schmal, wie der Flur ist,
    kann er nur als Gang genutzt werden.


    Macht aus der Not eine Tugend.

  4. #4
    Muriel ist offline Immobilienbesitzer
    Registriert seit
    10.03.2010
    Beiträge
    118

    Standard

    Zitat Zitat von bepe Beitrag anzeigen
    Häng doch ein witziges Schild auf:

    Der Nächste Bitte!


    Oder gestaltet es als Laubengang, so schmal, wie der Flur ist,
    kann er nur als Gang genutzt werden.


    Macht aus der Not eine Tugend.





    das finde ich eine Spitzenidee !!!!

    uebrigens, finde ich den Flur sehr schoen

  5. #5
    Benutzerbild von sun70
    sun70 ist offline Immobilien Tycoon
    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    294

    Standard

    Hallo Kathy,
    habe mir gerade deine "Problemzone" angeschaut also ersteinmal
    Kompliment für die Farbwahl, aber das muss ja auch von mir kommen,
    schau doch einfach mal in meinen Flur, der hat auch diese Farben.

    [url=http://www.zimmerschau.de/raeume/10328/flur]Flur/Diele: Flur - Lönnehus - Zimmerschau[/url]

    So nun zu evtl. Umgestaltungstipps.
    Also wenn du den Bereich einfach mit "Leben" füllst, wird die kühle
    Praxisatmosphäre verschwinden. Vielleicht ein Läufer auf dem Boden,
    deine Bilder sind es Familienbilder oder einfach nur so Dekobilder? dazu.
    Die Bank macht sich dort prima! Du könntest an die Türen noch was hängen.

    Leider weiß ich jetzt nicht genau in welchem Stil der Rest des Hauses eingerichtet ist, sonst könnte man entwedern einen Stilmix oder einen Stilbruch schaffen.

    Bin gespannt, wie es mit deinem Flur weitergeht.

    LG
    Carina

  6. #6
    Carling Gast

    Standard

    Macht mal als erste Akutmaßnahme den Wandstreifen weg, und hängt stattdessen ein paar schöne Bilder auf. Ich hab mal nach Krankenhausflur gegoogelt und u.a. das hier bekommen:

    [url=http://galerie.designnation.de/bild/36889]Krankenhaus Flur - Design Nation[/url]
    [url]http://www.beckes.de/krank/flur.jpg[/url]
    [url]https://www.fotocent.de/img/krankenhausflur_87274_thumb.jpg[/url]

    Daher die Assoziationen mit dem Gesundheitswesen. Dort dienen Streifen an der Wand der Information und Führung des Besucherstroms. "Sie befinden sich in der violetten Abteilung!" Oder - etwas tiefer angebracht - als Schutz, damit keiner mit den Rollbetten Cuts in die Wände fährt.

    Eine Vorschreiberin hat ja schon gesagt, dem Raum fehlt Leben. Das seh ich auch so.
    Die Stirnwand samt Türe und Türrahmen könnte man einheitlich in einer anderen Farbe streichen.
    Geändert von Carling (12.10.2011 um 12:09 Uhr)

  7. #7
    katka68 Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Carling Beitrag anzeigen
    Macht mal als erste Akutmaßnahme den Wandstreifen weg,...
    ja !!!...durch diesen Streifen wirkt der Flur noch länger,als er so schon ist...mach nen großen Spiegel an die Wand...der Flur und die Türen als solches gefallen mir aber auch...genau wie muriel....

  8. #8
    Benutzerbild von edenrose
    edenrose ist offline Immobilienbesitzer
    Registriert seit
    17.07.2011
    Beiträge
    50

    Standard

    Hi,
    ich weiß nicht, wie der Rest des Hauses stilmäßig aussieht, aber ich persönlich stehe total auf halbhoch weiß vertäfelte Wände. Das könnte diesen Flur bei gleicher Farbgebung erwärmen, wobei ich das relativ dunkle Lila durch ein helleres Flieder ersetzen würde und dann bis zur Decke hoch streichen. Also unten weiß vertäfeln (aber unbedingt echtes Holz, keine Kunststoffpaneelen), oben die Farbe, dazu einen schönen Spiegel, einen Teppich, Körbe und Bilder, dann dürfte auch Wohlfühlstimmung aufkommen.
    LG Ulla

  9. #9
    Benutzerbild von bepe
    bepe ist offline Zimmerschau-Hausdame (Foren-Moderatorin)
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    4.299

    Standard

    Vertäfelung macht durch die Unterkonstruktion den Raum noch schmaler.

    Aber ich denke auch es ist der klar abgegrenzte Streifen,
    es ist unbewusst dadurch noch stärker in die medizinische Ecke geraten.

    Aber der lila Streifen kann doch bleiben.

    greift die Farbe noch einige Male auf,


    Der Flur scheint mir recht hoch,
    da könnte man z.B. unter der Decke eine weiße Leiter anbringen.
    An der Wand kann in Wandvasen Efeu oder wilder Wein wachsen,
    den man dann gut durch die Sprossen ziehen kann.
    Oder man kann auch die Leiter als Ablage benutzen ohne sich den Lichteinfall zu nehmen.

    Da sowieso eine Bank in die Nische soll, würden sich lilagemusterte Kissen anbieten.

    Die Wand gegenüber könnte man mit einem großen Spiegel verändern.

    Auf die weiße Wand kann ein lila Wandtattoo und in den Streifen das Gegenstück oder eine Weiterführung in weiß.

    Man kann wunderbar mit dem Stilmittel der Provence spielen,
    dem Lavendel, Zinkbehälter passen gut dazu.
    Oder Trauben könnten in Verbindung zu einem wilden Wein gut aussehen.

    Ein Spruch, der eurem Lebensmotto entspricht.

    Ihr könnt den Flur zu einer Schaltzentrale der Wohnung machen.

    entweder schnell durchgeschleust,
    oder bewusst als Ruhezone nutzen.

    Man kann über dem Streifen Haken anbringen,
    für Hüte, oder ein Brett auf dem ihr eine Sammlung präsentieren könnt.

    Es gibt viele Möglichkeiten, die medizinische Atmosphäre zu umgehen.

  10. #10
    Carling Gast

    Standard

    Zitat Zitat von edenrose Beitrag anzeigen
    ich weiß nicht, wie der Rest des Hauses stilmäßig aussieht, aber ich persönlich stehe total auf halbhoch weiß vertäfelte Wände. ...helleres Flieder ...weiß vertäfeln ...dazu einen schönen Spiegel, einen Teppich, Körbe und Bilder,
    Ich weiß auch nicht, wie der Rest des Hauses aussieht. Aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass das ein Shabby-Landhaus-Laura Ashley Haus ist.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Langer schmaler Flur ! Hilfe :-(
    Von Mel75 im Forum Flur/Diele
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.03.2015, 00:38
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 15:54
  3. unser Flur wird violett ;-) IDEEN gesucht
    Von kimero im Forum Flur/Diele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 12:39
  4. Brauche hilfe will unser wohnzimmer aufpepen!!!!!!
    Von Firtinger1990 im Forum Tapezieren & streichen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 13:10

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •