Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: IKEA Küche Ja/Nein/Vielleicht????

  1. #1
    Katzenmama ist offline Untermieter
    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    9

    Standard IKEA Küche Ja/Nein/Vielleicht????

    Hallo,

    da meine 5 Jahre alte Quelle Küche so langsam in ihre Bestandteile zerfällt und nach ihrem Umzug aussieht als wäre ein Erdbeben gewesen...und ich mit Küchenstudios/Versandhäusern/Baumärkten schlechte Erfahrungen gemacht habe was Küche betrifft...
    liebäugle ich nun mit einer IKEA FAKTUM Küche,da mir diese sehr gut gefällt.
    Nun ist es aber so, dass das unsere erste IKEA Küche wäre und daher hoffe ich auf Eure Erfahrungsberichte zu:

    Qualität???
    Aufbau? geht der leicht oder lässt man sich danach scheiden? Kann man die von IKEA aufbauen lassen?
    Haltbarkeit/Belastbarkeit der Arbeitsplatte (sehr wichtig)
    leiern die Scharniere an den Schränken/Schubladen leicht aus?
    Lassen sich die Türen gut einstellen?
    Kann man mit einer Faktum Küche auch problemlos umziehen und sie wieder montieren/aufbauen?

    War zwar schon bei Ikea, nur im Möbelhaus sieht ja immer alles so schön aus...
    aber sind diese Küchen auch alltagstauglich und halten mit Kindern, Tieren und jemandem der gern und viel kocht und backt auch was aus? Die Küche ist nämlich Hauptumschlagsplatz bei uns.

    Über ein paar Erfahrungen würde ich mich echt freuen.

    LG Katzenmama

  2. #2
    Benutzerbild von sun70
    sun70 ist offline Immobilien Tycoon
    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    294

    Standard

    Hallo Katzenmama,

    also meine Erfahrung ist nur positiv!!!

    Wir haben unsere Ikea-Küche vor 20 Jahren gekauft, sie ist mittlerweile 3 aufgebaut worden
    und hat es uns nicht übel genommen.
    Wenn man bedenkt, dass die Entwicklung in den letzten Jahren ja nicht stehengeblieben ist
    müssten die Küchen noch besser geworden sein.
    Aber eure Quelle macht schon nach so kurzer Zeit schlapp???
    Ist ja ärgerlich!!!
    Also ich würde mich wieder für eine vom Schweden entscheiden.

    Bin gespannt, wie du dich entscheidest.

    LG
    Carina

  3. #3
    raumgestalter ist offline Untermieter
    Registriert seit
    17.02.2011
    Beiträge
    1

    Standard

    Ikea immer wieder!!! habe selbst eine seit 6 jahren. der vorteil ist das du es Jaaaaaahrelang nachkaufen kannst!!
    Auch Ikea bekommt von mir GOLD ;-)

  4. #4
    Benutzerbild von lumino
    lumino ist offline Immobilien Tycoon
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.075

    Standard

    Zitat Zitat von raumgestalter Beitrag anzeigen
    der vorteil ist das du es Jaaaaaahrelang nachkaufen kannst!!
    stimmt nur bedingt.
    Die Korpuse und Beine sind die selben wie vor 20 Jahren.
    Aber das Innenleben...
    Die verändern die Sachen an sich nämlich ständig. Die Rationell-Türdämpfer entsprechen nicht mehr denen von vor 3 Jahren und können somit nicht mehr in die 3 Jahre alten Auszüge/Türen nachgerüstet werden.
    Bei den Türen ist das nicht so schlimm ein paar neues Scharnieren kostet 5 Euro, aber ein paar neue Auszüge ohne Front bekommt man ab ca 40€ oder je nach Auszugsart/größe ein wenig mehr.
    Auch die Rationell Trennstege sind nun verändert worden (ich glaube aber zum Guten). Und Rationellböden mit integrierter Beleuchtung werden nun aus dem Sortiment genommen.
    Auch gibt es bestimmte Fronten die aus dem Programmen immer wieder verändert oder gar ganz rausgenommen werden.

    ABER
    Ich würde mich dennoch wieder für eine Ikea Küche entscheiden. Den der Aufbau ist an sich ganz leicht (einzig das ausrichten der Schränke, aussägen der vorrichtungen für Herd und Spüle, Stromanschließen ist nicht unbedingt ein Spaziergang.

    Ich habe meine Küche mit einem Geschirrspüler, einem kleineren Spülenschrank und einer größeren Spüle inkl. ausziehbarem Wasserhahn nachgerüstet und bin bis jetzt zufrieden mit der Eigenarbeit. Und ich glaube wer Handwerklich ein bisschen geschickt ist, bekommt das Grobe definitv hin.

    Damals wurde uns eine Teil-Montage angeboten. Wir sollten schonmal die Korpuse usw. vormontieren und die Monteure sollten dann das schwierige machen. Aber obwohl ich Feuer und Flamme für diese Idee war (bei der man logischerweise auch noch spart), überredete meine Mutter mich dazu, die Küche komplett montieren zu lassen.

    Einzig, wo ich mir nicht sicher bin, ob ich sie weiterempfehlen würde, sind die Elektrogeräte.
    Der An/Ausschalter meiner Dunstabzugshaube (gerad mal 3 Jahre alt) und die halbe-Beladungsanzeige des Geschirrspülers (1 Jahr alt) sind schon defekt. Allerdings geben die da sehr lange Garantie drauf und ich muss da mal anrufen.

    Wie gesagt: Ikea-Küche würd ich auch wieder nehmen.

    lg

  5. #5
    Katzenmama ist offline Untermieter
    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo und vielen Dank für Eure Antworten.

    Denke, ich werde mich wirklich für eine IKEA Küche entscheiden. Die haben eh grad so schöne Designs im Angebot....und es ist einfach mal was anderes. Meinen Mann konnte ich zwar noch nicht so recht davon überzeugen aber das ist nur eine Frage der Zeit.

    LG Katzenmama

  6. #6
    Benutzerbild von marti70
    marti70 ist offline Immobilienbesitzer
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    53

    Standard

    Bin auch 100 %-ig zufrieden mit meiner Ikea-Küche, habe vor ein paar Monaten die Fronten ausgetauscht und so für 144 Euro eine komplett neue Küche. Und mein Mann sagt immer: "Jeder echte Mann sollte einmal in seinem Leben eine Ikea-Küche aufgebaut haben, dann schafft er alles" ;-)
    LG Marti

  7. #7
    Benutzerbild von lumino
    lumino ist offline Immobilien Tycoon
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.075

    Standard

    Zitat Zitat von marti70 Beitrag anzeigen
    "Jeder echte Mann sollte einmal in seinem Leben eine Ikea-Küche aufgebaut haben, dann schafft er alles" ;-)
    LG Marti
    Ha Ha! wie geil! ^^ Und was schaffen dann die Frauen, die eine aufgebaut haben???

    Was für Elektrogeräte habt ihr eigentlich drin??Auch von Ikea? Wenn ja, seit ihr zufrieden? Mein Dad liebäugelt nämlich auch mit einer altergerecht gestalteten neuen super Küche, aber ich weiß nicht, ob ich ihm die Ikea-Geräte wirklich ans Herz legen sollte. :/


    lg

  8. #8
    Benutzerbild von Malimaus62
    Malimaus62 ist offline Immobilien Tycoon
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    2.025

    Standard

    Zitat Zitat von lumino Beitrag anzeigen
    Ha Ha! wie geil! ^^ Und was schaffen dann die Frauen, die eine aufgebaut haben???

    Was für Elektrogeräte habt ihr eigentlich drin??Auch von Ikea? Wenn ja, seit ihr zufrieden? Mein Dad liebäugelt nämlich auch mit einer altergerecht gestalteten neuen super Küche, aber ich weiß nicht, ob ich ihm die Ikea-Geräte wirklich ans Herz legen sollte. :/


    lg
    Ikea hat meist Whirlpool Geräte... Bauknecht gehört zu Whirlpool

  9. #9
    Benutzerbild von lumino
    lumino ist offline Immobilien Tycoon
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.075

    Standard

    Huhu, Mailimaus,

    Das mit Whirpool weiß ich ja (eigentlich), denn mein Backofen ist auch von Whirpool und mein Ceranfeld von Schott, aber weder bei meiner Dunstabzugshaube noch bei mein Geschirrspüler kann ich sagen von wem die sind (auch bei Ikea gekauft) und ausgerechnet die machen Knatsch. :/
    Deswegen würd mich interessieren, ob die anderen auch Ärger mit ihren Ikea-Geräten haben.

    lg

  10. #10
    Benutzerbild von Floeckchen72
    Floeckchen72 ist offline Immobilien Tycoon
    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    486

    Standard

    Zitat Zitat von lumino Beitrag anzeigen
    Huhu, Mailimaus,

    mein Ceranfeld von Schott

    lg
    ich hab grad gelesen, mein Ceranfeld ist Schrott

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Küche - Wandfarbe ja oder nein ?
    Von lizz696 im Forum Küche
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 09:46
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 12:57
  3. Offene Küche ja oder nein - Erfahrungen
    Von tigerente79 im Forum Küche
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 17:11
  4. Habt ihre vielleicht eine Idee?
    Von kerstin1977 im Forum Garten & Terrasse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 22:02
  5. Küche alleine aufbauen von Ikea
    Von He34xe im Forum Küche
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 19:24

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •